Copenhagen

Cøpenhagen

Eine blühende Metropole mit prachtvollen Bauwerken

„Nyhavn“ (Neuhafen) ist berühmt für seine farbenfrohen Giebelhäuser entlang des Wassers. Die Aufgabe der Spieler ist es, neue Fassaden so zu gestalten, dass sie sich nahtlos in diese wunderschöne Hafenkulisse einfügen.

Spielziel ist es, als erster Spieler 12 Punkte zu erreichen oder die meisten Punkte zu haben, sobald die Spielendekarte aufgedeckt wird. Die Spieler sammeln verschiedenfarbige Karten aus der Kartenauslage, welche sie anschließend gegen gleichfarbige Fassadenplättchen (außer weiße Spezialplättchen) in unterschiedlichen Formen eintauschen.

Mit den Plättchen bauen die Spieler nach und nach die Fassade ihres Hauses. Immer, wenn eine Etage (Reihe) oder ein Teil des Hauses (Spalte) komplett fertig gestellt wird, erhält der Spieler Punkte.

Daniel S. Pedersen
Asger H. Granerud
Markus Erdt
2 – 4
8+
20 – 40 min
DE, EN, FR,
NL, ES
Regeln
10400